Allium und Agapanthus

Nieswurz - Helleborus niger und Helleborus orientalis (im Bild rechts).

Die Helleborus niger ist sehr beliebt, da sie zur Mitte des Winters, sogar im Schnee, blüht. Die immergrünen Blätter bilden ca 30 bis 40 cm hohe Hügel. Sie benötigt eine gleichmäßige Feuchtigkeit.

Die aus der Türkei, Griechenland und dem Kaukasus stammende Helleborus orientalis wird etwa 60 cm breit und hoch und ist ebenfalls winterhart, blüht im Wimter und beginnenden Frühjahr. Das verwelkende Blattwerk kann vor der Blüte beschnitten werden.
(Quelle: "Botanica" Das Abc der Pflanzen)

| Fenster schließen | www.blumen-mooren de |